Herzlich willkommen auf unserer Homepage...

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hoffen, dass Sie viele Informationen über uns, unsere Angebote und Aktivitäten finden. Schauen Sie doch einfach bei unseren Veranstaltungen vorbei, Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen wir uns.

Aktuelles...

Unsere Buchvorstellung für Juni 2019

09.06.2019 Englischer Humor und Charme - eine Sommerlektüre von Jane Gardam

"Bell und Harry" - Jane Gardam

Die Geschichte dieser Jungenfreundschaft zwischen Bell und Harry beginnt in den 1970er Jahren, als die Batemans, ein nervöser Journalist und seine Familie, ein altes Farmhaus in Nordengland mieten. Gleich nach der Ankunft freundet sich Harry Bateman mit dem wenig älteren Bell Teesdale an. Das alte Farmhaus Light Trees ist umgeben von Schafweiden, Mooren und verfallenen Erzgruben, ein idealer Spielplatz für die beiden Jungs. Sie erkunden gemeinsam die alten Stollen, hören merkwürdige Geschichten über Römer, Kelten, Angeln und Sachsen, fischen bei strömendem Regen Forellen und „pflücken“ im eiskalten Winter 1978 Eiszapfen vom Wasserfall. In 9 Kapiteln beschreibt Jane Gardam das Leben der Landbevölkerung, ihre Besonderheiten, ihre Erfahrung mit dem Wetter und ihr Zusammengehörigkeitsgefühl in Notfällen.

Englischer Humor und Charme – die Markenzeichen der 91jährigen Autorin – kommen  in diesem Sommerbuch besonders zur Geltung. Sie versetzt den Leser in eine Welt voller Naturerlebnisse und tiefer Freundschaften.

Jane Gardam        Bell und Harry        Hanser Verlag Berlin           20,00 €

Gehirnjogging - Training für unsere grauen Zellen

03.06.2019 Gehirnjogging unter Anleitung von Beate Bindel

Beate Bindel hatte wieder viele knifflige und anspruchsvolle Spiele mitgebracht um unsere grauen Zellen zu trainieren und zu aktivieren. Ein Dankeschön an Sie für die Vorbereitung und die guten Anleitungen.

Vortrag „Beckenbodengymnastik“ mit Heide Lust

29.04.2019 Der Beckenboden - Fundament einer aufrechten Körperhaltung und Verbesserung der Lebensqualität

Auf kurzweilige und unterhaltsame Art führte uns Heide Lust (Physio- und Beckenbodentherapeutin) durch die  Wirkungsweise des Beckenbodens. Sie gab uns Anregungen und Hilfestellungen, wie wir im Alltag besser mit der Drang- und Belastungsproblematik und den Senkungsbeschwerden der Blase, Gebärmutter und des Darms zurechtkommen können. Besonderen Wert legte sie auf eine aufrechte Sitzhaltung, da sich diese positiv auf den Beckenboden und seine Haltefunktion auswirken kann. 

Buchvorstellung für Mai 2019

In unserer Rubrik „Buch des Monats“ stellen wir im Mai 2019 vor:

[mehr anzeigen]

Gut besuchte Mitgliederversammlung

08.04.2019 Mitgliederversammlung mit Wahlen

Ruth Rauh, 1. Vorsitzende, begrüßte die zahlreich erschienenen Mitgliederfrauen und berichtete zum vergangenen Jahr und zu den aktuellen Gegebenheiten. Ihr besonderer Dank galt dem gesamten Vorstandsteam und den vielen Helferinnen und Helfern, den Bäckerinnen, die zum Erfolg und gutem Gelingen der Veranstaltungen in 2018 beigetragen haben.
Eva Kleinert, 2. Vorsitzende gab stellvertretend für die Kassiererin Dorothea Maier den Kassenbericht bekannt. Der gesamte Vorstand wurde einstimmig entlastet. 
Bei den anschließenden Ehrungen wurden geehrt für

65 JahreAnnemarie Klingler

für 25 Jahre: Else Fritz, Marlene Häußermann, Angelika Kobel und Gerda Rausch.


Bei den Neuwahlen wurden alle Kandidatinnen einstimmig für 3 Jahre gewählt.
Der Vorstand besteht aus:
1. Vorsitzende: Ruth Rauh
2. Vorsitzende: Eva Kleinert
Kassiererin: Dorothea Maier
Schriftführerin: Gudrun Bindel
Beisitzerinnen: Erika Reinert, Christel Burger, Renate Walz, Ute Fischer, Sonja Maier, Heike Wertzund Sabine Wunder.

Zum Abschluss gab es einen Rückschaubericht 2018 von Gudrun Bindel, dazu Bilder von Erika Reinert.

"Insektensterben - was können wir dagegen tun?"

25.03.2019 Interessanter Vortrag mit Bruno Lorinser, NABU Waiblingen

Großes Interesse bei den LandFrauen fand der Vortrag von Bruno Lorinser, 1. Vorsitzender NABU Waiblingen.
Viele nützliche Insekten wie Bienen, Schmetterlinge und Käfer sind stark in ihrem Bestand bedroht. Die Folgen des Insektensterbens gehen weit über die "Bestäubungskrise" hinaus. Unzählige Pestizide, die industrialisierte Landwirtschaft, fehlende Hecken und Schottergärten statt Naturgärten machen die Lebensbedingungen für die Insektenwelt immer schlechter.
Bruno Lorinser verdeutlichte in seinem Vortrag, wie schlimm das Insektensterben bereits messbar ist und welche Folgen dies für unser Ökosystem hat.
Er gab den Zuhörerinnen viele Tipps, wie den Insekten im eigenen Garten, auf dem Balkon, im Blumen- oder Gemüsebeetbeet mit heimischen Pflanzen, Wildblumen- oder Küchenkräutermischungen geholfen werden kann, wenn sie dort regelmäßig Nahrung vorfinden. Um wieder Lebensräume zuschaffen, brauchen die Insekten Nistplätze und Baumaterial wie sandige Böden, Trockenmauern, Erd-  Stein- und Asthaufen.Auch ein Insektenhotel am sonnigsten Platz im Garten, eine flache, mit Wasser gefüllte Schale können helfen, dass es in unseren Gärten wieder summt. 

 

       

Buchvorstellung für April 2019

Buchvorstellung für März 2019

03.03.2019 Ein Buch für Frauen mit Lust und Freude am Schmökern....

[mehr anzeigen]

Abend mit dem Frauenkreis im Paul-Gerhardt-Haus

25.02.2019 Brilliante Bilderreise in 3-D mit Kurt Helesic

[mehr anzeigen]

„Digitale Vorsorge – Digitaler Nachlass“

11.02.2019 Informativer Vortrag mit Frau Christa Rahner-Göhring, Dipl. Pädagogin, Infobrokerin und Social-Media-Managerin

[mehr anzeigen]

"DIY - Selbstgemacht "Sammelmappen"

07.02.2019 Kreativer Abend mit Ruth Rauh

[mehr anzeigen]

Buchvorstellung für Februar 2019

04.02.2019 "Buch des Monats" - Tipp von Gudrun Bindel

[mehr anzeigen]

Buchvorstellung für den Januar 2019

04.01.2019 "Buch des Monats" - Tipp von Gudrun Bindel

[mehr anzeigen]

Ehrenamtsplakette für Dorothea Maier

09.12.2018 Hochverdiente Auszeichnung der Stadt Waiblingen für Dorothea Maier

[mehr anzeigen]

Weihnachtsmärktle im Unterdorf

08.12.2018 Reichhaltiges Angebot mit allerlei Selbstgemachtem.....

[mehr anzeigen]

Mitglied im...

Kreisverband LandFrauen

www.landfrauen-rems-murr.de

Unser Raum - Beim Rathaus 1