Die neuesten Bücher, Kinotipps...

Gudrun's Buchtipp für November

30.10.2019 Buchtipp für Liebhaber/innen der vegetarischen, mediterranen Küche

Ein Fest im Süden - Einfache mediterrane, vegetarische Gerichte zeigt die Autorin in diesem wunderschönen Buch. Drei Monate war sie mit der Familie auf Tour durch Portugal, Spanien, Frankreich und Italien. Zusätzlich zu den einfachen und leicht nach zu kochenden Gerichten, gibt sie Einblicke in das Leben der von ihr besuchten Orte rund ums Mittelmeer. Wieder daheim in den USA feiert sie mit ihren Freunden ein Fest mit mediterranem Flair. Dieses, mit Aquarellen, Reisefotos und Rezepten ausgestattete Buch, macht Lust auf den kommenden Sommer und eignet sich als Weihnachtsgeschenk für Liebhaber/innen der vegetarischen, mediterranen Küche.

Erin Gleeson       Ein Fest im Süden        Knesebeck Verlag                            € 30,00

Noch ein Tipp: Ebenfalls von Erin Gleeson gibt es den Titel:  Ein Fest im Grünen – Vegetarische     Köstlichkeiten bunt und gesund.

Gudrun's Buchtipp für Oktober

29.09.2019 "Blackbird" eine Geschichte vom Er-wachsen werden.....

Ort: Eine kleine Stadt am Rhein – Zeit: Ende der 70er Jahre - Wichtige Personen: Morten genannt Motte, Manfred, genannt Bogi, Jaqueline, Steffi, Walki und Jan.

Morten ist 15 und pubertär leicht verwirrt, als ihn die Nachricht von der Krankheit seines Freundes Bogi   gewaltig aus der Bahn wirft. Denn jetzt stehen Krankenhausbesuche an, die Motte vollkommen überfordern. Der sonst so redegewandte, flapsige Sprachkünstler weiß plötzlich nicht mehr, was er mit dem kranken Bogi reden und anstellen soll. Aus der Misere hilft ihm kurzzeitig die blonde Jaqueline Schmiedebach, die sein Herz in Aufruhr versetzt, als sie mit dem Fahrrad an ihm vorbeifährt. Doch diese erste Liebe ist nicht von Dauer und die Erschütterungen im Leben  von Motte nehmen ihren Lauf, als Bogi plötzlich stirbt. In einem Anfall von Heldenmut versucht er, diesen Verlust durch einen Sprung vom Zehnmeterbrett im Freibad für sich zu begreifen. Da tut es gut, im richtigen Moment die richtigen Menschen zur Seite zu haben. Eine rotzig freche Geschichte vom Er-wachsen werden und nach der „Raumpatrouille“ ein weiteres, großartiges Buch von Michael Brandt.

Michael Brandt        Blackbird         Kiepenheuer und Witsch                           € 22,00   

Gudrun's Buchtipp für September 2019

29.08.2019 Spannender Krimi aus dem deutsch-dänischen Grenzgebiet.....

Nordlicht – Die Tote am Strand.

Im ersten gemeinsamen Mordfall des deutsch-dänischen Ermittlerduos Vibeke Boisen und Rasmus Nyberg, geht es um den Tod einer jungen Frau am Strand von Kollund in Südjütland. Laura Jensen lebte in Flensburg, doch was verschlug sie an den Strand des kleinen dänischen Ferienortes? Dies herauszufinden, ist das Bestreben des GZ-Padberg, des „Gemeinsamen Zentrums“ der deutsch-dänischen Polizei- und Zollzusammenarbeit. Schon nach kurzer Zeit erkennen die Ermittler, dass die Tote eine seit 12 Jahren verschollene Dänin namens Liva Jörgensen war. Für Vibeke Boisen und Rasmus Nyberg beginnt die Suche nach dem Grund des Verschwindens von Liva und ihrem Leben in den letzten Jahren. Dabei stechen sie in ein Wespennest und werden ständig mit neuen Lügen konfrontiert.

Ein spannender Krimi aus dem deutsch-dänischen Grenzgebiet, der Lust auf die Fortsetzung macht.

Anette Hinrichs            Nordlicht – Die Tote am Strand         Blanvalet           € 9,99

Buchauswahl von Gudrun Bindel für August 2019

30.07.2019 Geheimnisvolle Einblicke in den Wüstenstaat Saudi-Arabien

"Zwölf Monate in Riad"

Die Spiegel-Auslandsreporterin Susanne Koelbl reiste 2018 monatelang durch das erzkonservative Saudi-Arabien. Unbehindert, dank der entmachteten Religionspolizei, traf sie auf weltoffene Araberinnen, aber auch auf strengreligiöse, fromme Männer, in deren Gegenwart sie einen Nikab, den Gesichtsschleier, für ein gemeinsames Foto tragen musste. Für diese Konservativen gilt der Begriff Frauenrechte oder Liberalismus als Schimpfwort. Und dann sind da noch die Mitglieder des saudischen Königshauses, in deren Mitte sie an luxuriösen Abendessenseinladungen teilnahm. Seit 3 Jahren versucht der Kronprinz Mohammed bin Salman, das Land in eine Zukunft, weg vom Öl und hin zu einer offeneren Gesellschaft zu führen. Die Mittel dazu sind teils recht drastisch, denn trotz der angestrebten Reformen geht das Königshaus gegenüber Andersdenkenden – auch Frauen – mit großer Härte vor. Auch die ungelösten Konflikte mit Syrien, dem Libanon, dem Jemen, Katar und natürlich dem Iran, werden von Susanne Koelbl beleuchtet. Der Iran und Saudi-Arabien streiten um die Vormacht im Nahen Osten und um den rechten islamischen Glauben. Leider fehlt es an Kompromissbereitschaft, Verhandlungsgeschick und Diplomatie, um die Spannungen in der Region abzubauen. Trotz der vielen politischen Probleme, begeisterte sich die Autorin für die besonderen Menschen des Wüstenstaates. Diese schenkten ihr Gastfreundschaft, Zeit, Wohlwollen und Einsicht in ihr großes, geheimnisvolles Land: Saudi-Arabien.

Susanne Koelbl    Zwölf Monate in Riad                         DVA/Spiegel Buchverlag           € 22,00

Unsere Buchvorstellung für Juli 2019

01.07.2019 Der passende Krimi für Ihr nächstes Reiseziel: Südfrankeich

"Ein letzter Sommer in Mèjean" -  Cay Rademacher 

Südfrankreich 1984. Das Abitur ist vorbei und sechs Freunde verbringen ihre letzten, gemeinsamen Ferien in einem Häuschen an der südfranzösischen Côte Bleue. Nach einem nächtlichen Badeaufenthalt, findet man am anderen Morgen eine Leiche – erschlagen auf einem Felsen liegend. Was war geschehen und wer ist der Mörder von Michael, dem Sunnyboy der Clique?

Südfrankreich 2014. Dreißig Jahre nach dem nicht aufgeklärten Mordfall erhalten die Freunde Dorothea, Oliver, Barbara, Rüdiger und Claudia anonyme Briefe, die sie nach Mèjean einladen. Auch ein Commissaire der Marseiller Polizei wird anonym dazu gebeten, denn es ist an der Zeit den Fall aufzuklären und den Mörder von Michael zu finden.

In vielen, psychologisch raffiniert aufgebauten Kapiteln, bringt Cay Rademacher den Leser schließlich auf die richtige Spur. Der passende Krimi für Ihr nächstes Reiseziel: Südfrankeich.

Cay Rademacher       Ein letzter Sommer in Mèjean            DuMont                  22,00 €

Unsere Buchvorstellung für Juni 2019

09.06.2019 Englischer Humor und Charme - eine Sommerlektüre von Jane Gardam

"Bell und Harry" - Jane Gardam

Die Geschichte dieser Jungenfreundschaft zwischen Bell und Harry beginnt in den 1970er Jahren, als die Batemans, ein nervöser Journalist und seine Familie, ein altes Farmhaus in Nordengland mieten. Gleich nach der Ankunft freundet sich Harry Bateman mit dem wenig älteren Bell Teesdale an. Das alte Farmhaus Light Trees ist umgeben von Schafweiden, Mooren und verfallenen Erzgruben, ein idealer Spielplatz für die beiden Jungs. Sie erkunden gemeinsam die alten Stollen, hören merkwürdige Geschichten über Römer, Kelten, Angeln und Sachsen, fischen bei strömendem Regen Forellen und „pflücken“ im eiskalten Winter 1978 Eiszapfen vom Wasserfall. In 9 Kapiteln beschreibt Jane Gardam das Leben der Landbevölkerung, ihre Besonderheiten, ihre Erfahrung mit dem Wetter und ihr Zusammengehörigkeitsgefühl in Notfällen.

Englischer Humor und Charme – die Markenzeichen der 91jährigen Autorin – kommen  in diesem Sommerbuch besonders zur Geltung. Sie versetzt den Leser in eine Welt voller Naturerlebnisse und tiefer Freundschaften.

Jane Gardam        Bell und Harry        Hanser Verlag Berlin           20,00 €

Buchvorstellung für Mai 2019

In unserer Rubrik „Buch des Monats“ stellen wir im Mai 2019 vor:

Bin im Garten - Ein Jahr wachsen und wachsen lassen, lautet der Untertitel des neuen Buches von Meike Winnemuth. Bekannt wurde die Autorin durch ihr Reisebuch: „Das große Los – wie ich bei Günther Jauch eine halbe Million gewann und einfach losfuhr“. Vor einigen Jahren kaufte sie sich an der Ostsee ein Ferienhaus mit einem großen Garten und startete 2018 ein Experiment. Ein Jahr möchte sie in diesem Ferienhaus leben und nach ihren Wünschen den Garten gestalten. Bislang kannte sie Erbsen, Bohnen, Kartoffeln und Salat nur aus dem Bioladen, doch nun will sie ihr eigenes Obst, Gemüse und viele Blumen selber anbauen. Natürlich geht dies nicht ohne Probleme, denn auch die Schnecken und Raupen fressen gerne mit. In einem Gartentagebuch beschreibt Meike Winnemuth wie sie das Wachsen, Gedeihen und Ernten erlebt, welche Hilfe sie von netten Nachbarn und freundlichen Garten- und Landschaftsbauern erhält, welche Gartensendungen nützliche Tipps und Ratschläge erteilen und wie ihr Terrier Fiete nicht von der Seite weicht.

Ein ungemein unterhaltendes Buch für Gartenfreunde und solche, die es werden wollen. Dazu viele Bilder der Autorin über Pflanzen, Tiere und Menschen im Ferienhausgarten. 

Meike Winnemuth    Bin im Garten – ein Jahr Wachsen und Wachsen lassen      Penguin        € 22,00         

Unsere Buchvorstellung für Juni 2019

09.06.2019 Englischer Humor und Charme - eine Sommerlektüre von Jane Gardam

"Bell und Harry" - Jane Gardam

Die Geschichte dieser Jungenfreundschaft zwischen Bell und Harry beginnt in den 1970er Jahren, als die Batemans, ein nervöser Journalist und seine Familie, ein altes Farmhaus in Nordengland mieten. Gleich nach der Ankunft freundet sich Harry Bateman mit dem wenig älteren Bell Teesdale an. Das alte Farmhaus Light Trees ist umgeben von Schafweiden, Mooren und verfallenen Erzgruben, ein idealer Spielplatz für die beiden Jungs. Sie erkunden gemeinsam die alten Stollen, hören merkwürdige Geschichten über Römer, Kelten, Angeln und Sachsen, fischen bei strömendem Regen Forellen und „pflücken“ im eiskalten Winter 1978 Eiszapfen vom Wasserfall. In 9 Kapiteln beschreibt Jane Gardam das Leben der Landbevölkerung, ihre Besonderheiten, ihre Erfahrung mit dem Wetter und ihr Zusammengehörigkeitsgefühl in Notfällen.

Englischer Humor und Charme – die Markenzeichen der 91jährigen Autorin – kommen  in diesem Sommerbuch besonders zur Geltung. Sie versetzt den Leser in eine Welt voller Naturerlebnisse und tiefer Freundschaften.

Jane Gardam        Bell und Harry        Hanser Verlag Berlin           20,00 €

Buchvorstellung für April 2019

In unserer Rubrik „Buch des Monats“ stellen wir im April 2019 vor:

Die Schwestern vom Ku’damm – Jahre des Aufbaus. Einen leichten Frühjahrsroman, mit spannendem, historischem Hintergrund, legt die Autorin Brigitte Riebe hier vor. Im ersten Teil dieser - aus drei Bänden bestehenden Reihe - beschreibt die Autorin den Neubeginn und Wiederaufbau eines Modehauses in Berlin. Im Mai 1945 stehen die drei Schwestern Ulrike, Silvia und Florentine mit ihrer Mutter vor den Trümmern ihres Kaufhauses am Kurfürstendamm. Der Vater ist in russischer Gefangenschaft, der Bruder Oskar in Russland verschollen. Doch für Rike und ihre Schwestern ist es selbstverständlich, dass  sie das Lebenswerk des Vaters wieder aufbauen werden. Durch Beziehungen zu den englischen Besatzern und mit viel Geschick auf dem Schwarzen Markt, gelingt es den Frauen Stoffe und  Nähmaschinen aufzutreiben und einige Näherinnen einzustellen. Bald starten sie ihre erste Modenschau in den Trümmern Berlins. Im Mittelpunkt des ersten Bandes “Jahre des Aufbaus“ steht Ulrike Thalheim und das Leben der Familie im Westberlin der Jahre 1945 bis 1951. Silvia und Florentine, die beiden jüngeren Schwestern, werden die Protagonistinnen der folgenden Bücher dieser Reihe.

Brigitte Riebe       Die Schwestern vom Ku’damm – Jahre des Aufbaus           Wunderlich   19,95 €

Buchvorstellung für März 2019

03.03.2019 Ein Buch für Frauen mit Lust und Freude am Schmökern....

"Drei Frauen am See"

Das Haus am See war für vier Freundinnen ein ganz besonderer Ort. In der Kinder- und Jugendzeit ein beliebtes Ferienziel, in späteren Jahren ein Rückzugsort für Alexandra, Jule, Friederike und Marie. Doch 2007 kommt es zwischen den vier Frauen zu einem folgenschweren Zerwürfnis und die Freundschaft zerbricht. Im Frühjahr 2017 erreicht Jule, Alex und Friederike eine Nachricht und trifft sie mit voller Wucht - ihre gemeinsame Freundin Marie ist tot. Bei einem Notartermin kommt es zu einem unfreiwilligen Wiedersehen der drei Frauen und stellt diese vor eine schwierige Entscheidung. Maries letzter Wunsch nämlich war es, ein erneutes Treffen  der drei Frauen am See zu arrangieren. Wird es dazu kommen?

Dora Heldt führt uns in ihrem Roman immer wieder aus der Gegenwart zurück in die Vergangenheit der vier Freundinnen. Maries Tagebucheinträge und die Erinnerungsfetzen von Alexandra, Jule und Friederike gestalten das Buch zu einer spannenden Lektüre über Freundschaften, Emotionen, Lebenslügen und glückliche, gemeinsam verbrachte Zeiten. Ein Buch für Frauen mit Lust und Freude am Schmökern.

Dora Heldt  Drei Frauen am See                                  DTV                € 16,90

Buchvorstellung für Februar 2019

04.02.2019 "Buch des Monats" - Tipp von Gudrun Bindel

In unserer Rubrik „Buch des Monats“ stellen wir im Februar 2019 vor:

Eines der interessantesten und wichtigsten Bücher der letzten Monate ist die Autobiografie von Michelle Obama – Becomming. Aufgewachsen in der South Side von Chicago erlebt sie eine harmonische Kindheit und Jugend mit ihrer Mutter Marian, dem an MS-erkrankten Vater Fraser und ihrem Bruder Craig. Ihre Eltern erzogen sie zu einer klugen, ehrgeizigen, offenen, emanzipierten jungen Frau, die in Princeton und Harvard ihre Ausbildung zur Anwältin abschließt. In den Bürotürmen von Chicago arbeitet sie als Unternehmensanwältin, als eines Tages ein junger Jurastudent in ihrem Büro auftaucht. Es ist Barack Obama, ein eloquenter Redner und ein Arbeitstier, der in Chicago seine ersten politischen Schritte unternimmt. Nach ihrer Hochzeit und der Geburt der beiden Mädchen, fällt es Michelle Obama – wie den meisten berufstätigen Frauen – sehr schwer, Familie und Arbeit unter einen Hut zu bringen. In diese schwierige Selbstfindung fällt die Präsidentschaftskandidatur ihres Mannes. An seiner Seite erlebt sie 8 spannende Jahre im Weißen Haus und auf Reisen rund um die Welt. In den USA setzt sie sich für die Schulbildung schwarzer Frauen, für gesunde Ernährung, medizinische Versorgung und vor allem um Militärangehörige und deren Familien ein. Becomming nimmt uns auf humorvolle, kritische, fröhliche, selbstbewusste Art mit durch das Leben einer wunderbaren Frau,  die laut den neuesten Umfragen eine der beliebtesten Persönlichkeiten in den Vereinigten Staaten ist.

Michelle Obama      Becomming – Meine Geschichte         Goldmann    € 26,00

Buchvorstellung für den Januar 2019

04.01.2019 "Buch des Monats" - Tipp von Gudrun Bindel

[mehr anzeigen]

Weihnachten steht vor der Tür….….und wir haben Ihnen ein paar besondere Bücher ausgesucht.

12.11.2018 Buchtipps zur Weihnachtszeit von Gudrun Bindel

[mehr anzeigen]

Buchtipps von Gudrun Bindel für den Herbst......

08.10.2018 In den aktuellen Herbstneuerscheinungen tauchen auch drei Bücher auf, bei denen die Liebe im Mittelpunkt steht.

[mehr anzeigen]

Spannende Sommerkrimis....

08.07.2017 Gudrun's Buchtipps zur Sommerzeit

[mehr anzeigen]

Buchtipps zum Jahresbeginn 2018

04.01.2018 Gudrun Bindel hat für uns wieder interessante Empfehlungen.....

[mehr anzeigen]

Neue Buchempfehlungen für unsere Lesefans

17.07.2018 Tipps von Gudrun Bindel

[mehr anzeigen]

04.05.2018 Buchtipps von Gudrun Bindel

Bücher für den Urlaub, die Freizeit....

[mehr anzeigen]

Die Advents- und Weihnachtszeit steht vor der Tür.....

05.11.2017 Gudrun's Buchtipps und Ideen für die Advents- und Weihnachtszeit......

[mehr anzeigen]

Der Herbst steht vor der Tür und auch ein paar neue Buchvorschläge

01.09.2017 Gudruns Buchtipps....

[mehr anzeigen]

Spannende Sommerkrimis....

08.07.2017 Gudrun's Buchtipps zur Sommerzeit

[mehr anzeigen]

Gudrun's Buchtipps zur Frühlingszeit - Gartenzeit.....

… und mit einigen Neuerscheinungen wird die Arbeit im Garten noch besser gelingen.

[mehr anzeigen]

Ein neues Jahr - neue Bücher.....

15.01.2017 Buchtipps für Reiselustige – Krimileser – Vogelfreunde – Romanleser – Fitnessbegeisterte und Köchinnen und Köche…

[mehr anzeigen]

Gudrun's Buchvorschläge für den Herbst

05.09.2016 Eine spannende Auswahl an neuen Büchern.......

[mehr anzeigen]

Gudrun's Buchvorschläge

27.06.2016 Sommerlektüre - Krimis, Romane, Reisegeschichten.....

[mehr anzeigen]

Gudrun's Buchtipps

03.05.2016 Buchvorschläge für unsere Lesebegeisterten.....

[mehr anzeigen]

Gudrun's Tipp - Neues aus dem Bücherfrühjahr 2016

Gudruns Buchtipps für das Neue Jahr.....

04.01.2016 Das neue Jahr beginnt mit zwei Krimis der Spitzenklasse...

[mehr anzeigen]

Gudruns Buchtipps für die Weihnachtszeit.....

04.11.2015 Weihnachten steht vor der Tür.....

[mehr anzeigen]

Buchtipps für die Herbst- und Weihnachtszeit.....

Mörderische Geschichten, charmante, märchenhafte Erzählungen, Biografien und eine kleine philosophische Katzenlektüre….. alles dies stellen wir heute vor.

[mehr anzeigen]

Neue Buchtipps von Gudrun Bindel -> heute: Biografien

Interessant, ungewöhnlich und einfühlsam sind unsere Bücher, die wir Ihnen hier vorstellen möchten........

[mehr anzeigen]

Gudrun' s Buchtipps für die Sommerzeit

Krimis, Romantik, Leidenschaft.....

[mehr anzeigen]

Gudrun's neue Tipps für unsere Bücherfans

Drei neue Bücher - und alle sind sie lesenswert....

[mehr anzeigen]

Neues Jahr - neue Buchtipps....

Buchtipps von Gudrun Bindel für den Jahresanfang 2015

[mehr anzeigen]

Buchtipps für die Winter- und Weihnachtszeit

24.11.2014 Für Sie ausgesucht, Bücher für Advents- und Weihnachtszeit - Lese- und Geschenkezeit...

[mehr anzeigen]

Neue Bücher für die Sommerzeit

Für unsere Lesefans wieder eine neue Buchauswahl

Der Frühling ist da........

[mehr anzeigen]

Neue Bücher 2014

Auch in 2014 gibt es wieder viele neue Bücher zum Entdecken...

[mehr anzeigen]

Weihnachten steht vor der Tür..... unsere Buchvorschläge

13.11.2013 Die bekanntesten Drei der Krimi-Szene haben neue Bücher veröffentlicht

[mehr anzeigen]

Bücher für besondere Gelegenheiten

Brauchen Sie ein Buch für eine besondere Gelegenheit: Hochzeitstag – Geburtstag – oder Weihnachten – wir haben ein paar Tipps für Sie!

[mehr anzeigen]

Sommer, Sonne, Ferienzeit.....

05.08.2013 Hier die Neuerscheinungen für den Sommer 2013

[mehr anzeigen]

Endlich Sommer......

16.06.2013 Buchvorschläge für die Sommerzeit... oder als Geschenk

[mehr anzeigen]

Viele neue Bücher...

01.05.2013 Für Sie ausgesucht - neuer Lesestoff

[mehr anzeigen]

Buchtipps für die Frühlingszeit...

05.03.13 Lesestoff für Freizeit oder den Abend

[mehr anzeigen]

Weihnachtswunschliste - Buchtipps

02.12.12 Neue Bücher für die Wunschliste...

[mehr anzeigen]