zurück

„Rosen zum Verwöhnen“

19.10.2020 Ein spannender Vortrag mit Dorothea Endreß, Naturheilkunde-Beraterin DNB®

„Rosen zum Verwöhnen“ – schon der Titel lockte doch einige LandFrauen in die Vereinsgaststätte Söhrenberg, erstmals genutzt als neue Räumlichkeit für unsere Veranstaltungen.

Die Rose – eine äußerst vielseitige und harmonische Pflanze, eine geheimnisvolle Schönheit, Nahrungsmittel, Schönheitselexier, als Kosmetikprodukt eine Wohltat für jede Haut.

Frau Endreß verzauberte mit Geschichten und Gedichten aus aller Welt über die ‚Königin der Blumen‘ und die Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Sie erklärte, wie sich aus den Rosenblüten in der Küche wunderbar duftender Rosentee, Rosensirup, Rosengelee, Rosenhonig, Rosenzucker oder Rosensalz, Rosenpesto oder Rosenessig herstellen lässt.

Als Vorschläge zum äußerlichen Wohlbefinden empfahl sie Rosenblüten in Badesalz, Rosenöl oder Hydrolat sind nach Dusche oder Bad eine Wohltat für den Körper.

Zur Verwendung der Frucht der Rose - der Hagebutte, erklärte Frau Endreß den LandFrauen auch viele Möglichkeiten. Bekannt sind z.B. Hagebuttentee, Kernlestee, Hagebuttenmark. Zur Linderung und Hilfe bei Befindlichkeitsstörungen wird die Hagebutte gerne in Form von Pulver oder Tee angewandt, Hagebuttenkernöl ist erfolgreich in Haut- bzw. Narbenpflege.

Fazit des Abends: Ob in der Küche, der Aromapflege oder zur Dekoration, die gesamte Pflanze lässt sich wunderbar einsetzen - Ein betörendes Duft- und Geschmackserlebnis ist sicher.

Unser Vorstand

1. Vorsitzende: Ruth Rauh 

71336 Waiblingen-Neustadt 

Bühlweg 7

Tel. 07151/920276

E-Mail: rauh.ruth@web.de

2. Vorsitzende: Eva Kleinert

 71336 Waiblingen-Neustadt

Bühlweg 66

Tel. 07151/ 22828

E-Mail: Maler-Kleinert@t-online.de