zurück

Gudrun's Buchtipp für September 2020

31.08.2020 "Seelentanz" - ein Roman um John Cranko und seine aufregende Zeit in Stuttgart

Seelentanz – John Cranko und das Wunder des Balletts. Ein unbedingtes Muss für jeden Ballettliebhaber, aber speziell für die Fans des Stuttgarter Balletts. Es ist kein Sachbuch, sondern ein Roman um John Cranko und seine aufregende Zeit in Stuttgart. Und was hat John Cranko in diesen 13 Jahren aus dem Stuttgarter Ballett gemacht – eine weltbekannte und begeisternde Companie mit den Superstars, Richard Cragun, Birgit Keil, Egon Madsen und natürlich Marcia Haydee. 15 Jahre hat der Auto recherchiert, Zeitzeuginnen und Zeitzeugen befragt und daraus dieses großartige Buch geschrieben. 54 Ballette hatte Cranko kreiert, in der New Yorker Met 1969 die Zuschauer zu Begeisterungsstürmen hingerissen, durch die Vorstellungen von „Onegin“ und „Der Widerspenstigen Zähmung“ viele seiner Tänzerinnen und Tänzer zu Stars gemacht als er 1973, auf dem Rückflug von Amerika, im Flugzeug starb. Man trauerte nicht nur in Stuttgart – die ganze Ballettwelt war erschüttert über seinen Tod.

Berührend erzählt, total begeisternd, einfach wunderbar – so die Reaktionen  der großen Marcia Haydee, von Birgit Keil und Egon Madsen nach Erscheinen des Buches. 

Thomas Aders       Seelentanz        Books on Demand         978-3-7504-3165-2          € 25,00

Unser Vorstand

1. Vorsitzende: Ruth Rauh 

71336 Waiblingen-Neustadt 

Bühlweg 7

Tel. 07151/920276

E-Mail: rauh.ruth@web.de

2. Vorsitzende: Eva Kleinert

 71336 Waiblingen-Neustadt

Bühlweg 66

Tel. 07151/ 22828

E-Mail: Maler-Kleinert@t-online.de