zurück

BÄRLAUCH - Es duftet nach Bärlauch.....

02.04.2020 Bärlauchpesto - ein schnelles, einfaches Rezept

Zutaten für ca. 4 Portionen: 

  • 100  g Bärlauch (etwa 1 Bund)
  •   50  g Bergkäse
  •   50  g Pinienkerne
  • 125 ml Olivenöl
  • Salz 

Zubereitung:

Den Bärlauch waschen und trockenschütteln. Grob schneiden, damit sich die langen Fasern nicht im Mixer aufwickeln. Zusammen mit den anderen Zutaten mit einem Stabmixer pürieren.  

Das fertige Bärlauchpesto unter die warmen Nudeln mischen und genießen.

Wer eine größere Menge machen möchte, füllt das Ergebnis in kleine Gläser ab und gibt obenauf etwas Olivenöl. Das Bärlauchpesto ist im Kühlschrank länger haltbar. 

Bärlauchpesto  schmeckt wie das klassische Pesto aus Basilikum hervorragend zu Pasta oder auch Reis.

E.R.

Unser Vorstand

1. Vorsitzende: Ruth Rauh 

71336 Waiblingen-Neustadt 

Bühlweg 7

Tel. 07151/920276

E-Mail: rauh.ruth@web.de

2. Vorsitzende: Eva Kleinert

 71336 Waiblingen-Neustadt

Bühlweg 66

Tel. 07151/ 22828

E-Mail: Maler-Kleinert@t-online.de